Pattaya City Schriftzug am Bali Hai Pier
Pattaya Ladyboy

Pattaya-Funtown.de – Infos, Tipps und News aus Pattaya

Beliebt bei Urlaubern und Residenten, lockt Pattaya jedes Jahr an die zehn Millionen Besucher an und ist vor allem bekannt für seine sonnigen Strände, sein legendäres Nachtleben, den lockeren Lifestyle und die rund-um-die-Uhr Party-Atmosphäre.
Pattaya-Funtown.de ist Euer neues deutschsprachiges Pattaya Informationportal mit allem was Ihr so wissen müsst rund um einen Urlaub und Leben in Pattaya.
Mehr über unser Website-Projekt erfahrt Ihr weiter unten.

Pattaya News

Was geht ab in Pattaya? Hier findet Ihr regelmäßig die wichtigsten Nachrichten aus Pattaya und Thailand. Immer aktuell und aus erster Hand.

Gratis Touristenvisa für ALLE von Dezember 2016 bis Februar 2017

Vor nicht einmal zwei Wochen entschied das Kabinett, dass Touristenvisa für Thailand vom 1. Dezember 2016 bis Februar nächsten Jahres nicht mehr die regulären 1.000 Baht kosten, sondern vorübergehend gratis sein würden. Ebenso wurde die Gebühr für „Visa on Arrival“,...

Rama X: Kronprinz Vajiralongkorn tritt die Thronnachfolge an

Nun ist es auch offiziell: Thailand hat einen neuen König. Indem er die zeremonielle Einladung der Nationalversammlung annahm, der neue Monarch des Landes zu werden, hat Kronprinz Vajiralongkorn - designierter Nachfolger und einziger Sohn des kürzlich verstorbenen...

Deutscher Rentner tot am Wongamat Strand aufgefunden

Ein älterer deutscher Resident ist Medienberichten zufolge am Mittwoch gegen ca. 16.30 Uhr am Wongamat Strand zusammengebrochen und wurde kurz darauf tot aufgefunden. Der lediglich als „Otto“ identifizierte Deutsche, der angeblich 74 Jahre alt war und auf der Soi...

Entdecke die Faszination Pattaya

Pattaya ist ein Kosmos für sich. Ungefähr 10 Flugstunden von Europa, fast am anderen Ende der Welt gelegen, wirkt hier erst mal alles fremd und unnahbar für den Erstbesucher.
Der melodische Klang der Sprache, die verwirrende Schrift des Thai-Alphabets, die fremdartig-faszinierende Kultur, die freundlichen Gesichter, das Lächeln der Menschen, die Neonlichter der Rotlichtviertel, das Hupen der Taxis im Verkehrschaos …
Und doch fühlt man sich als Farang (so nennen die Thais uns weißhäutige Langnasen) irgendwie ganz schnell wie zu Hause in Pattaya.

Woran das liegt, ist schwer zu ergründen. Vielleicht ist es der lockere Lebensstil, die offene Art der Thais, die auch Neulingen ganz schnell das Gefühl vermitteln, nicht nur willkommen, sondern Teil dieser faszinierenden Welt zu sein. Vielleicht die Aussicht auf einen Neuanfang, eine Art Selbstfindung in der Fremde?
Tatsache ist, dass Pattaya irgendwie „süchtig“ macht und kaum einer, der mal thailändischen Boden unter den Füßen gespürt und Geschmack gefunden hat an Pattaya, nicht schnell zu einem treuen Stammgast wird und alljährlich, häufig mehrfach im Jahr, an die Bucht (und an die Bars) von Pattaya wiederkehrt.
Manch einer packt irgendwann ganz die Koffer, wandert aus und bleibt für immer hier …

Aber bevor wir das Geheimnis von Pattaya weiter zu ergründen versuchen – viele ahnen ja vermutlich bereits, dass das Nachtleben und die Thai Girls hier eine nicht unentscheidende Rolle spielen – findet Ihr hier erstmal das absolut Wichtigste, was Pattaya-Einsteiger wissen sollten, bevor sie den ersten Flug nach Bangkok und die Reise nach Pattaya antreten.

Pattaya Bucht und Stadtgebiet

Pattaya für Newbies

Wo genau liegt Pattaya in Thailand? Wann ist die beste Reisezeit und was kann man hier unternehmen? Wenn Ihr zum ersten Mal nach Pattaya kommt, findet Ihr hier alle wissenswerten Fakten, die Ihr vor Reiseantritt unbedingt wissen müsst.

Baht Busse in Süd-Pattaya

„Baht Bus" Taxis

So umstritten sie auch sind – „Baht Bus“ Taxis sind immer noch das zweckmäßigste Verkehrsmittel, um in Pattaya von A nach B zu kommen. Wie verlaufen die Routen, was kostet eine Fahrt, und wie vermeidet man die typischen Abzocken?

Die Strandpromenade am Pattaya Beach

Lebenshaltungskosten in Pattaya

Was braucht man zum Leben und Urlaub machen in Pattaya? Hier sagen wir Euch, mit welchen Kosten Ihr als Urlauber oder Resident in Pattaya rechnen müsst. Euer individueller Lebensstil ist dabei natürlich mit entscheidend. Denn soviel sei vorab schonmal verraten: Am günstigsten lebt, wer auch gerne mal allein schläft …

Pattaya vom Pattaya Park Tower

Wo wohnen in Pattaya?

Pattaya ist groß, aber wo lebt es sich am besten? Im deutschen Viertel in Naklua, auf der Soi Buakhao, mitten im Nightlife von Süd-Pattaya, oder doch lieber etwas ruhiger am Jomtien Beach? Hier könnt Ihr Euch einen ersten Überblick über die verschiedenen Stadtviertel verschaffen.

Geldautomaten in Pattaya

Geld wechseln & Geldautomaten

Der thailändische Baht ist die Währung von Thailand. Hier gibt’s alles was Ihr wissen müsst rund um die thailändische Währung, Geldwechseln, Wechselstuben und Bankautomaten in Pattaya. Zum Beispiel: Wie benutzt ihr den ATM richtig und was kostet das mit Eurer deutschen Karte?

Der Strand von Pattaya 1964

Alte Fotos & Videos von Pattaya

Habt Ihr Euch auch schonmal gefragt, wie Pattaya früher ausgesehen hat, bevor die ersten Touristen im „Bumsbomber nach Bangkok“ flogen? Hier seht Ihr wie.

Der Jomtien Strand bei Pattaya

Jomtien Beach

Der stärker familienorientierte, ruhigere Jomtien Beach ist das perfekte Reiseziel für Urlauber, die nicht gleich mittendrin in den Rotlichtvierteln von Pattaya wohnen möchten, sich das legendäre Nachtleben aber auch nicht entgehen lassen wollen.

Mit dem Roller durch Pattaya City

Roller mieten oder Leihwagen?

In Pattaya gehört ein Roller fast schon zum Lifestyle. Wer gern unabhängig ist und Ausflüge auf eigene Faust macht, kann schon ab 100 Baht pro Tag einen Scooter mieten. Wem das zu unsicher ist, kann aber auch ab 15 Euro pro Tag einen Leihwagen mieten.

Bier-Bar in Pattaya anno dazumal

Pattaya Gestern & Heute

Seit seiner touristischen Entdeckung durch US-Truppen im Vietnamkrieg hat sich Pattaya vom unbekannten kleinen Fischerdorf zu einem der beliebtesten Reiseziele Thailands entwickelt und längst nicht mehr nur sogenannten Sextouristen was zu bieten!

Pattaya Nightlife, Bars & Girls

Pattaya ohne sein Nachtleben und die berühmt-berüchtigte Sexindustrie wäre wie Tom Yam ohne Chili. Und wie langweilig und fad wäre das denn?
Machen wir uns nichts vor: Ein Großteil der Faszination Pattayas, gerade für Single-Urlauber, lässt sich durch die non-stop Party-Atmosphäre und Rotlichtviertel, die tausenden von Bars und Clubs, erklären, die das Seebad allnächtlich in ein Disneyland für Erwachsene verwandeln.
Grob geschätzt gibt es in Pattaya heute an die 2.000 Nachtlokale – von offenen Bierbars mit heißen Hostessen, weltberühmten Transvestiten-Kabarettshows, Kneipen und Pubs mit Live-Musik, bis hin zu GoGo Bars mit nicht immer ganz jugendfreien Showeinlagen, und hypermodernen Discos und Clubs, die den Partytempeln von Ibiza kaum nachstehen.

Seit seiner touristischen Entdeckung durch US-Soldaten während des Vietnamkriegs in den frühen Sechziger Jahren galt Pattaya (und das nicht ganz ohne Grund) lange als der „größte Puff der Welt“, eine Art südostasiatischer Kreuzung aus Ballermann und Reeperbahn.
Klar, Pattaya lässt sich heute kaum noch auf Bierbars und leichte Thai Girls reduzieren, die vor allem westliche Sextouristen locken. Gerade im letzten Jahrzehnt ist es dem Seebad nämlich gelungen, sein ramponiertes Image deutlich aufzupolieren und sich auch als familienfreundliches Reiseziel unter neuen Besuchergruppen einen Namen zu machen.

Trotzdem, Pattaya ohne seine legendäre Unterhaltungsindustrie und das nicht immer ganz jugendfreie Nightlife ist und bleibt heute noch so undenkbar wie vor über 50 Jahren. Auf den folgenden Seiten können sich Nachtschwärmer und Single-Urlauber also erstmal einen Überblick verschaffen, wie in Pattaya nach Einbruch der Dämmerung der Bär erst so richtig tobt.

Nachtleben in Pattaya

Nachtleben in Pattaya

Wenn’s dunkel wird in Pattaya, geht die Post erst so richtig ab. Nicht umsonst ist das Nightlife von Pattaya mit seinen tausenden von Bars, Clubs und sexy Thai Girls weltweit berühmt-berüchtigt als ein „Disneyland für Erwachsene“. Hier könnt Ihr Euch einen Überblick verschaffen, was nachts hier wo so los ist, wo es die besten Barstraßen und Amüsierviertel gibt.

Offene Bierbar in Pattaya

Bier-Bars in Pattaya

Bierbars sind das Herzstück von Pattayas Nachtleben. Hier könnt Ihr ebenso gut einfach ein Bier trinken und eine Partie Pool Billiard spielen wie mit den Ladies flirten und anbändeln. Was Singles in einer typischen Bierbar so erwartet, und wie das mit den Girls und der „Auslöse“ funktioniert, erfahrt Ihr hier.

Short Time Bar auf der Soi 6

Short Time Bars & Gentleman Clubs

Das Konzept sogenannter Short Time Bars ist leicht erklärt: Hier können sich Singles und Strohwitwer in extra Zimmern gleich über der Bar stundenweise im Matratzensport üben, ohne eine Lady mit ins Hotel nehmen zu müssen. Was kostet der Spaß mit den Girls, und wo gibt es außer auf der Soi 6 die besten Clubs und die heißesten Girls?

A-GoGo Bar am Jomtien Beach

Nachtleben & Bars am Jomtien

Nur weil es am Jomtien relaxter zugeht als direkt im Trubel von Pattaya, heißt das noch lange nicht, dass nachts hier nichts los ist. Tatsächlich hat sich am Jomtien in den letzten Jahren eine kleine aber feine Barszene entwickelt.

Discos & Clubs in Pattaya

Discos & Clubs in Pattaya

Wenn Euch ein stinknormaler Abend in der Bierbar schnell zu langweilig wird, dann gibt’s nicht nur auf der Walking Street mehr als ein halbes dutzend Clubs, wo man bis in die Puppen abtanzen und Party machen kann. Außerdem kann man hier natürlich auch super Freelancer und normale Thai Girls abschleppen. Wo am besten, erfahrt Ihr hier!

Gay Boys in Pattaya

Reisetipps & Treffpunkte für Gays

Pattaya ist extrem schwulenfreundlich und verfügt über eine gut ausgebildete Gay-Szene mit dutzenden von gay Bars und Nachtlokalen. Was also sind die beliebtesten Treffpunkte für Gays, wo findet man die heißesten Boys, und was muss man in der Szene beachten?

GoGo Bar auf der Walking Street

GoGo Bars in Pattaya

GoGo Bars sind eine Art Striplokale oder Tabledance Bars, wo sich leichtbekleidete sexy Thai Girls zu heißen Rhythmen im Stangentanz üben. Was erwartet Single-Urlauber genau in einer typischen A-GoGo Bar, und wo gibt’s außer auf der Walking Street und der Soi LK Metro die heißesten Girls und die erotischsten Shows?

Thai Massage am Pattaya Beach

Happy Ending & Body Massage

Wem eine traditionelle Thai Massage zu „schmerzhaft“ ist und mehr an erotischen Extras interessiert ist, der darf sich in Pattaya eine Body Massage – scherzhaft manchmal auch „Waschstraße“ genannt – oder Ölmassage mit „Happy Ending“ auf keinen Fall entgehen lassen.

Die Pattaya Expat-Ecke

Pattaya macht irgendwie süchtig. Kaum jemand, der einmal vom Pattaya-Fieber angesteckt wurde, wird nicht versuchen, so schnell wie möglich wieder den Sand vom Pattaya Beach unter den Füßen spüren und abends bei einem leckeren Leo oder Chang Bier an seiner Stammbar relaxen zu können.
Am besten wäre da, man müsse nie wieder in die kalte Heimat zurück und sich fünf Tage die Woche (oder mehr noch) abschuften, oftmals nur um den nächsten Urlaub in Pattaya – oder seine Thai-Freundin in der fernen Wunschheimat – zu finanzieren.

Spielt auch Ihr mit dem Gedanken, irgendwann mal Euren Traum zu verwirklichen und ganz nach Asien auszuwandern, oder zumindest mal ein paar Monate am Stück in Thailand zu überwintern? Vielleicht lebt Ihr ja auch schon hier und sind ein Teil von Pattayas stetig wachsender Expat-Gemeinde?
Dann findet Ihr im folgenden Abschnitt unterschiedliche Beiträge, die vor allem für deutschsprachige Langzeittouristen und Residenten von Interesse sein dürften.

Die Strandpromenade am Pattaya Beach

Lebenshaltungskosten in Pattaya

Was braucht man zum Leben und Urlaub machen in Pattaya? Hier sagen wir Euch, mit welchen Kosten Ihr als Urlauber oder Resident in Pattaya rechnen müsst. Euer individueller Lebensstil ist dabei natürlich entscheidend.

Bangkok Hospital in Pattaya

Ärztliche Versorgung in Pattaya

Wie sieht’s aus mit ärztlicher Versorgung, Krankenhäusern, Zahnarztkliniken und Apotheken in Pattaya? Braucht man in Thailand eine Reisekrankenversicherung?

Traditioneller Thai-Tanz

Feiertage & Festivals in Thailand

Thailand hat viele Feiertage und Festivals, die sich oft nach dem traditionellen Thai-Mondkalender richten und jedes Jahr auf ein anderes Datum fallen. An hohen buddhistischen Feiertagen tritt zudem ein striktes Alkoholverbot in Kraft. Da ist man besser im Voraus informiert.

Ocean Marina Yacht Club in Pattaya

Geld verdienen in Pattaya?

Leben und arbeiten in Pattaya? Wer in Thailand arbeiten, ein Geschäft gründen und Geld verdienen will, sollte unbedingt ein paar rechtliche Grundlagen beachten. Hier sind ein paar wesentliche Tipps & Ratschläge.

Farang am ATM in Pattaya

Thai-Konto & Geld überweisen

Wie kann man als Farang ein Thai-Konto eröffnen und seiner Thai-Freundin Geld überweisen oder schicken? Wie geht das mit Western Union, und wie kann man PayPal in Thailand benutzen und sein Konto freischalten?

Barbesitzer in Pattaya?

Bar aufmachen in Pattaya?

Welcher Farang träumt nicht manchmal davon, seine eigene Bar in Pattaya zu haben und der „big boss“ und Hahn im Korb zu sein? Worauf aber muss man achten, wenn man eine Bar kaufen will? Und ist Barbesitzer wirklich ein Traumjob?

Thailand Visa News

Wissenswertes und Neuigkeiten rund um Immigrationsfragen, Visa- und Einreisebestimmungen für Thailand.

Gratis Touristenvisa für ALLE von Dezember 2016 bis Februar 2017

Vor nicht einmal zwei Wochen entschied das Kabinett, dass Touristenvisa für Thailand vom 1. Dezember 2016 bis Februar nächsten Jahres nicht mehr die regulären 1.000 Baht kosten, sondern vorübergehend gratis sein würden. Ebenso wurde die Gebühr für „Visa on Arrival“,...

Neues 10-Jahres-Visum für „wohlhabende“ Farangs über 50

Das thailändische Regierungskabinett hat am Dienstag ein neues 10-Jahres-Visum bewilligt, das betuchte Ausländer über Fünfzig „bald“ beantragen werden können. Ein Regierungssprecher teilte mit, das neue Visum würde nach erfolgreicher Antragstellung vorab für eine...

Über Pattaya-Funtown.de

Basierend auf Pattaya-Funtown.com, eines der umfangreichsten Informationsportale über Pattaya in englischer Sprache, das seit 2008 online fest etabliert ist, bietet auch Pattaya-Funtown.de viele spannende Inhalte, die besonders für Deutsche und Deutschsprachige interessant sind, die entweder in Thailand Urlaub machen, hier vorübergehend oder dauerhaft leben möchten, oder die bereits nach Pattaya ausgewandert sind.

Gemäß unserem Motto „Infos, Tipps & News aus Pattaya“ wollen wir nämlich nicht nur Erstbesuchern und „Newbies“ Geschmack auf Pattaya machen und den Einstieg in die neue Urlaubswelt erleichtern, sondern auch deutschsprachige Expats mit all den Infos und News versorgen, die sie beim Leben in Pattaya so brauchen.
Unsere Seite zu bookmarken, kann also sicherlich nicht schaden. Euer Feedback, konstruktive Kritik und Anregungen, sind natürlich auch jederzeit willkommen!

Sagt uns Eure Meinung!

Euer Feedback hier!

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Pin It on Pinterest

Share This