Pattaya City Schriftzug am Bali Hai Pier
Pattaya Ladyboy

Anreise nach Pattaya – Von Bangkok und dem Suvarnabhumi Airport nach Pattaya

Pattaya liegt in der Provinz Chonburi an der sonnigen Ostküste des Golfs von Thailand, nur ca. 140 Kilometer südöstlich der Hauptstadt Bangkok, dem Dreh- und Angelkreuz nicht nur Thailands, sondern ganz Südostasiens.

Dank ehrgeiziger Straßenbauprojekte in den letzten Jahrzehnten ist die Autobahnverbindung zwischen Bangkok und Pattaya zusehends besser und schneller geworden, so dass man jetzt nur noch knapp zwei Autostunden für die Fahrt von der Hauptstadt in Thailands beliebtestes Seebad benötigt.
Wenn der Verkehr mitspielt, ist der Suvarnabhumi Airport im Süden Bangkoks sogar in nur 90 Minuten zu erreichen. Von hier düsen auch viele Billigflieger in alle Teile des Königreichs und die beliebtesten Reiseziele Asien ab.
Pattayas zentrale Lage im alten Siam eignet sich daher auch optimal für Urlauber, die gerne auch mal in andere Landesteile oder kreuz und quer durch Südostasien reisen.

  1. Vom Suvarnabhumi Airport nach Pattaya
  2. Von Pattaya zum Suvarnabhumi Airport
  3. Don Mueang und U-Tapao Airport
  4. Von Bangkok nach Pattaya mit dem Bus oder Minivan
  5. Von Pattaya nach Bangkok mit dem Bus oder Minivan
  6. Von Pattaya mit dem Bus durch ganz Thailand
  7. Mit dem Zug von Bangkok nach Pattaya

Suvarnabhumi Airport

Vom Suvarnabhumi Airport nach Pattaya

Seit im Oktober 2006 Bangkoks neuer internationaler Flughafen, der Suvarnabhumi Airport (ausgesprochen Suwanna-puhm), eröffnet wurde und den alten Dong Mueang Flughafen im Norden Bangkoks weitestgehend ersetzt hat, ist die Anreise nach Pattaya noch leichter und schneller als zu Beginn des Jahrhunderts geworden.

Aufgrund seiner praktischen Lage in der Provinz Samut Prakan am Südrand der Hauptstadt Bangkok, liegt der Suvarnabhumi Airport quasi in Fahrtrichtung Pattaya, das normalerweise in nur 90 Minuten mit dem Taxi oder Bus erreicht werden kann. Länger als zwei Autostunden dauert die Anreise nach Pattaya jedenfalls so gut wie nie.
Auf den folgenden zwei Webseiten findet Ihr nützliche Tipps, wie Ihr Euch nach der Landung am Flughafen zurechtfindet, Infos zu Flugplänen, Flugverlauf usw.

Mit dem Taxi vom Suvarnabhumi Airport nach Pattaya

Nachdem Ihr auf der Ankunftsebene (Level 2) des Airports alle Einreiseformalitäten erledigt habt, könnt Ihr eine Ebene tiefer, auf Level 1, ein Taxi nach Pattaya chartern.
Taxischalter befinden sich an den Ausgängen 4, 6 und 7. Wenn Ihr nicht gerade einen teuren „Limousine Service“ bucht (alte Klapperkisten verkehren hier sowieso nicht mehr), verlangen die meisten Taxifahrer ca. 1.300 bis 1.500 Baht für die Strecke nach Pattaya.

Zugegeben, nach einem erschöpfenden Langstreckenflug ist ein klimatisiertes Taxi sicherlich das bequemste, wenn auch nicht unbedingt kostengünstigste Transportmittel.
Wie bei fast allen Taxifahrten in Thailand (ausgenommen Taxi-Metern in Bangkok), müsst Ihr vor Fahrtantritt unbedingt immer einen Preis aushandeln. Das gilt auch für die Pseudo „Taxi Meter“ am Airport, die sich meist hartnäckig weigern, Ihre Taxameter anzuschalten, sondern auf einem Festpreis bestehen.
Im allgemeinen sollten ca. 1.200 bis 1.800 Baht (ungefähr 30-45 Euro) locker ausreichen, um Euch nach Pattaya zu kutschieren.

Airport-Pattaya Bus (389)

Mit dem Bus vom Suvarnabhumi Airport nach Pattaya

Linienbusse vom Suvarnabhumi Flughafen nach Pattaya bzw. Jomtien fahren regelmäßig ab vom Busbahnhof im ersten Geschoss (Level 1) des Airports. Auf der Beschilderung müsst Ihr Euch an „Public Transportation“ halten.
Nachdem Ihr mit der Rolltreppe von der Ankunftsebene im ersten Geschoss angelangt seid, solltet Ihr Euch links halten und ganz durch bis zum Ausgang 8 gehen, wo Ihr die Schalter für Linienbusse nach Pattaya findet.
Das Video unten ist ein nützlicher Wegweiser für alle Thailand-Neulinge. Abfahrtszeiten und vor allem Fahrpreise können sich aber natürlich häufig ändern.

Der blauweiße Airport-Pattaya Bus (389 Bus, Roong Reuang Co. Ltd.) bringt Euch direkt vom Suvarnabhumi Airport nach Pattaya und bei Bedarf wieder zurück.
Die Busse haben nur 32 Sitzplätze – also ausreichend Beinfreiheit und Platz für Handgepäck – und die Fahrzeit beträgt ca. zwei Stunden. Der Fahrpreis beträgt gerade mal 120 Baht pro Person (Stand Juni 2016).
Am Airport findet Ihr den Schalter zwischen den Ausgängen 7 und 8 im ersten Geschoss des Flughafengebäudes.

Das Jomtien-Büro befindet sich am “Foodmart” Supermarkt auf der Thappraya Road, gleich an der Kreuzung mit der Thepprasit Road. Hier kommen alle Flughafenbusse an und fahren sie natürlich auch wieder ab. Auf dem Weg nach Pattaya halten die Busse allerdings auch an den Hauptkreuzungen auf der Sukhumvit Road.
Von 7 Uhr morgens bis 20 Uhr abends fahren die 389 Busse stündlich vom Suvarnabhumi Airport in Richtung Pattaya und Jomtien ab. Die zwei letzten Busse um 21 und 22 Uhr halten allerdings bereits am Busbahnhof in Nord-Pattaya und fahren nicht bis zum Jomtien.

Bell Travel Service unterhalten einen privaten Busservice zwischen dem Flughafen und dem Busbahnhof auf der North Pattaya Road (Pattaya Nua) im Norden Pattayas.
Ein praktischer „door to door“ Service bis direkt vor Eure Hoteltür gehört mit zum Angebot und ist im Gesamtpreis von 250 Baht inbegriffen. Vom Busbahnhof in Nord-Pattaya werden Fahrgäste dann in bereitstehenden Minivans (Großraumlimousinen) weiter in ihre jeweiligen Hotels kutschiert.
Die Fahrzeit bis zum Busbahnhof in Pattaya beträgt ca. zwei Stunden. Bei Weitertransfer ins jeweilige Hotel verlängert sich die Fahrzeit entsprechend. Online-Buchungen sind bei Bedarf auch bis zu drei Monaten vor Reiseantritt möglich.

Der Ticket-Schalter für die Bell Travel Service Busse befindet sich auch bei Ausgang 8 auf der ersten Ebene des Flughafengebäudes.
Die Abfahrtszeiten sind: 8 Uhr, 10 Uhr, 12 Uhr, 14 Uhr, 16 Uhr, und 18 Uhr.

Von Pattaya zum Airport mit dem Bus

Bell Travel Service haben einen Ticket-Schalter am Busbahnhof auf der North Pattaya Road (Pattaya Nua). Von hier aus fahren auch regelmäßig Linienbusse direkt zum Abflugterminal am Suvarnabhumi Flughafen.
Abholservice von Eurem Hotel in Pattaya ist ebenso erhältlich und im Gesamtpreis von 250 Baht (ca. sechs Euro) pro Person inbegriffen. Online-Buchungen sind bis zu drei Monate vor Reiseantritt möglich, aber natürlich könnt Ihr die Tickets auch einfach klassisch am Schalter kaufen.
Die Abfahrtzeiten vom Busbahnhof in Nord-Pattaya in Richtung Suvarnabhumi Airport sind: 6 Uhr, 9 Uhr, 11 Uhr, 13 Uhr, 15 Uhr, 17 Uhr, und 19 Uhr.

Der Airport-Pattaya Bus (389 Bus) bringt Euch in ungefähr zwei Stunden vom Jomtien Beach direkt zum Abflugterminal am Suvarnabhumi Flughafen.
Die Busse haben alle nur 32 Sitzplätze und der Fahrpreis beträgt gerade mal 120 Baht (drei Euro) pro Person.
Der Ticket-Schalter und die Busstation am Jomtien befinden sich am Parkplatz des Foodmart Supermarkts auf der Thappraya Road. Von hier fahren ab 7 Uhr morgens bis 21 Uhr abends stündlich die blauweißen Flughafenbusse Richtung Bangkok Airport ab.

Flughafenbus von Bell Travel Service

Von Pattaya zum Airport mit dem Taxi

Taxis zum Suvarnabhumi Flughafen könnt Ihr in allen Reisebüros, aber auch in vielen Hotels, Gästehäusern oder Bars in Pattaya buchen. Einen Taxifahrer kennt nämlich fast jede(r) Thai und die Strecke von Pattaya zum Airport gehört zur täglichen Routine.

Sogenannte „Taxi Meter“ – also gewöhnliche Taxis mit einem Pro-Forma-Taxameter (das bei der Fahrt zum Flughafen natürlich nie angestellt wird) – verlangen meist einen Pauschaltarif von 900 Baht. Da kommen dann nochmal ca. 100 Baht Mautgebühren hinzu.
Komfortablere Privat-Taxis (meist neuwertige Limousinen japanischer Hersteller) kosten ein paar Baht mehr, normalerweise zwischen 1.200 und 1.800 Baht, Mautgebühren inklusive.

Don Mueang und U-Tapao Airport

Bangkoks alter Don Mueang Flughafen am nördlichen Stadtrand ist heute ein Drehkreuz vor allem für Inlandsflüge und Flüge im südostasiatischen Raum. Anders als Suvarnabhumi wird er hauptsächlich von regionalen Billigfluglinien wie Air Asia und Nok Air angeflogen.
Wer aus Pattaya günstig zum Don Mueang Airport gelangen will, nimmt am besten einen der regelmäßig verkehrenden Linienbusse vom Bus Terminal in Nord-Pattaya zum Northern Bus Terminal (Morchit) in Bangkok und chartert sich für den Rest der Strecke ein Taxi.

Der auch für zivile Flüge genutzte Militärflughafen von U-Tapao in Sattahip liegt nur gut eine halbe Autostunde südöstlich von Pattaya in der Nachbarprovinz Rayong. Er wird aber noch kaum von internationalen Airlines angeflogen und ist touristisch von geringerer Bedeutung für Pattaya.
Außer Bangkok Airways, die von U-Tapao nach Koh Samui und Phuket fliegen, landen hier in erster Linie russische Charterflüge. Taxis oder andere Verkehrsmittel stehen hier leider auch nicht immer bereit.

Bangkok-Pattaya Bus der Roong Reuang Co. Ltd.

Von Bangkok nach Pattaya mit dem Bus

Wer aus dem Stadtzentrum Bangkoks nach Pattaya reist und kein Taxi anmieten will, nimmt am besten einen der regelmäßig verkehrenden Linienbusse vom Ekamai Busbahnhof auf der Sukhumvit Road. Der Busbahnhof liegt keine hundert Meter entfernt von der gleichnamigen BTS (Skytrain) Station.
Klimatisierte Busse nach Pattaya fahren hier von 5 Uhr morgens bis 23 Uhr abends alle 30 bis 40 Minuten ab. Der Fahrpreis beträgt ca. 110-130 Baht pro Person und die Fahrt dauert im Normallfall ca. zwei Stunden.
(Achtet darauf, einen Bus zu nehmen, der die Autobahnstrecke ganz bis Pattaya durchfährt und nicht schon bei Chonburi auf die Sukhumvit Road abzweigt.)

Wer aus dem Norden Bangkoks oder Umgebung anreist, sollte anstatt Ekamai den riesigen Morchit Busbahnhof am nördlichen Stadtrand der Hauptstadt nutzen. Auch von hier fahren den ganzen Tag über im 30-40 Minutentakt klimatisierte Busse nach Pattaya.
Der erste Bus fährt um 4.30 Uhr, der letzte um 22 Uhr abends nach Pattaya. Der Fahrpreis beträgt auch in Morchit ca. 110-130 Baht für eine einfache Strecke und die Fahrt dauert ca. zwei Stunden.

Die Busse der Roong Reuang Coach Co. Ltd. fahren alle zum Busbahnhof in Nord-Pattaya. Von dort aus kann man mit „Baht Bus“ Taxis weiter stadteinwärts und zu seiner jeweiligen Unterkunft gelangen.
Busse anderer Betreiber halten an jeder größeren Kreuzung auf der Sukhumvit Road.

von-bangkok-nach-pattaya

Von Bangkok nach Pattaya mit dem Minivan

Mit dem Minivan erreicht man Pattaya in gut zwei Stunden. Die meisten Minivans fahren in Bangkok aus der Umgebung des „Victory Monument“ Denkmals gleich im Stadtzentrum ab. Hier gibt es auch eine BTS (Skytrain) Station.
Ungefähr alle 15 Minuten rollt hier ein neuer Kleinbus Richtung Pattaya an.

Der Fahrpreis beträgt bei allen Anbietern nur ca. 100 Baht pro Person. Damit sind Minivans außer der Eisenbahn fraglos das preisgünstigste Verkehrsmittel nach Pattaya.
Andererseits aber lässt die Sicherheit der Fahrer (viele sind offenbar verkappte Rennfahrer) häufig zu wünschen übrig und Unfälle mit dem Minivan sind fast an der Tagesordnung. Wer viel Gepäck mit sich herumschleppt, ist im Minivan natürlich auch schlecht aufgehoben.

PattayaVan – ein Subunternehmen der Roong Reuang Coach Co. Ltd., die auch Linienbusse zwischen Bangkok und Pattaya betreibt – ist einer der bekanntesten Minivan-Anbieter rund ums Victory Monument.
Von 6 Uhr früh bis 20 Uhr abends setzen sich die Minibusse nach Pattaya alle 15 Minuten in Bewegung. Der Fahrpreis beträgt lächerliche 92 Baht pro Sitzplatz (Stand April 2016).

Minivan von Bangkok nach Pattaya

Mit dem Bus von Pattaya nach Bangkok

Wer günstig aus Pattaya nach Bangkok fahren und eine teure Fahrt mit dem Taxi vermeiden will, der nimmt am besten einen der regelmäßig verkehrenden Linienbusse vom Busbahnhof auf der North Pattaya Road (Pattaya Nua), gleich um die Ecke von der Sukhumvit Road.
Klimatisierte Linienbusse zum Ekamai Busbahnhof im Süden Bangkoks fahren ab 4.30 Uhr in der Frühe bis 23 Uhr abends im 30-40 Minutentakt.
Busse nach Morchit (Northern Bus Terminal) im Norden der Hauptstadt fahren von 4.30 Uhr bis 21 Uhr ebensfalls alle 30 bis 40 Minuten.
Linienbusse zum Southern Bus Terminal im Westen Bangkoks (von hier gibt es Anschluss in die Provinzen im Süden des Landes, z.B. Surat Thani oder Phuket) fahren etwas seltener ab: 6 Uhr, 9 Uhr, 12.30 Uhr, 15 Uhr, 18.30 Uhr.

Der Fahrpreis für alle drei Routen beträgt ca. 110-130 Baht pro Person und die Fahrt dauert selten länger als zwei Stunden. Von allen drei Busbahnhöfen in Bangkok kann man bequem in fast jede Provinz des Königreichs weiterreisen.
Mehr Infos, aktuelle Fahrpläne und Preise findet Ihr auf PattayaBus.com.

Mit dem Minivan von Pattaya nach Bangkok

Minivans nach Bangkok (Victory Monument) fahren zigmal täglich von diversen Locations rund um Pattaya ab. Die Fahrzeit nach Bangkok beträgt selten mehr als zwei Stunden und Preise variieren je nach Anbieter zwischen 92 und 130 Baht pro Person.

PattayaVan, ein Subunternehmen der Roong Reuang Coach Co. Ltd., die auch Linienbusse zwischen Bangkok und Pattaya betreibt, ist nicht nur einer der renommiertesten, sondern auch der preisgünstigste Minivan-Serviceanbieter an der Ostküste.
Von 6 Uhr früh bis 20 Uhr fahren die Minivans ca. alle 15 Minuten von drei verschiedenen Locations Richtung Bangkok.
Genauere Infos, wo Ihr die Tickets kaufen und zusteigen könnt, findet Ihr auf der offiziellen Website von PattayaVan.com.

Minivans von Jomtien nach Bangkok fahren u.a. jede volle Stunde vom Family Mart an der Ecke von Jomtien Beach Road und Soi 5 ab. Der Fahrpreis ist hier 150 Baht.

Der Yellow Bus von Pattaya nach Mukdahan

Mit dem Bus kreuz und quer durch Thailand reisen

Außer Bangkok können Pattaya-Urlauber auch fast alle andern Landesteile bequem mit dem Bus erreichen. Wer in Provinzen von geringerer touristischer Bedeutung reist, die nicht von Pattaya aus direkt angefahren werden, dem ist es allerdings zu empfehlen, über Bangkok zu fahren und z.B. am Morchit Busbahnhof umzusteigen.

Die Busse des „407 Pattana“ Busunternehmens beispielsweise verbinden Pattaya mit vielen Provinzen im Nordosten des Landes, z.B. Khorat, Khon Kaen, Udon Thani und Nongkhai. Die laotische Hauptstadt Vientiane kann so auch bequem von Pattaya aus mit dem Bus erreicht werden.
Ticketschalter und Haltestelle für die VIP-Busse von „407 Pattana“ findet Ihr an der Petronas Tankstelle auf der Sukhumvit Road, gleich um die Ecke von der Central Pattaya Road (Pattaya Klang). Die Strecke bis nach Nongkhai kostet knapp 800 Baht pro Person und der Trip dauert ungefähr geschlagene 12 Stunden.

Nakhonchai Air auf der gegenüberliegenden Seite der Sukhumvit Road (ca. 100 Meter südlich von Pattaya Klang) ist eines von Thailands größten privaten Busunternehmen.
Von Pattaya aus können Reisende mit den klimatisierten VIP-Bussen von Nakhonchai Air z.B. Chiang Mai im Norden des Königreiches und Ubon Ratchathani im Isaan (Nordost-Thailand) sowie natürlich alle Provinzen, die dazwischenliegen, erreichen .

Die gelben VIP-Busse von Roong Reuang Coach Co. Ltd. bedienen vom Busbahnhof auf der North Pattaya Road aus die Strecken nach Mukdahan an der laotischen Grenze – inklusive der Provinzen Buriram, Surin, Roi-Et, Yasothon usw. -, Hua Hin und Koh Samui.
In Hua Hin können Reiselustige auch in einen anderen „yellow bus“ nach Phuket umsteigen.

Ein VIP-Linienbus von Pattaya direkt auf die Ferieninsel Phuket fährt jeden Abend um 18 Uhr von der „777 Bus“ Haltestelle auf der Pattaya Third Road (Nähe North Pattaya Road) ab. Bei nur einer Fahrt täglich sind die verfügbaren sitzlätze natürlich schnell ausgebucht und sind Vorbestellungen angebracht.

Ekamai Bus Terminal in Bangkok

Mit dem Zug von Bangkok nach Pattaya – und umgekehrt

Ja, Pattaya hat auch einen Bahnhof, auch wenn viele Urlauber und sogar Expats gar nicht so genau wissen, wo der liegt. Hartgesottene Eisenbahnfanatiker, denen eine fast vierstündige Bahnfahrt für eine Stecke von 155 Kilometern nichts ausmacht – die man mit dem Bus oder Taxi in gerade mal der halben Zeit zurücklegt -, können also auch mit dem Zug aus Bangkok nach Pattaya anreisen oder, in umgekehrter Fahrtichtung, mal einen Abstecher von Pattaya nach Bangkok machen.

Es gibt eine einzige tägliche Verbindung zwischen Bangkoks Hua Lamphong Bahnhof (das ist der Hauptbahnhof der thailändischen Metropole) und der kleinen Bahnstation auf der Höhe der Soi Siam Country Club ca. einen Kilometer hinter der Sukhumvit Road.
Die Abfahrtszeit aus Bangkok (Hua Lamphong) ist 6.55 Uhr morgens, planmäßige Ankunft in Pattaya ist um 10.35 Uhr. In umgekehrter Richtung fährt der Zug um 14.21 Uhr in Pattaya ab und trudelt fast vier Stunden später, um 18.15 Uhr in Bangkok ein.
Der Preis für eine einfache Fahrt beträgt 31 Baht in der dritten Klasse und 72 Baht im Zweite-Klasse-Abteil. (Fahrpläne und Preise könnt Ihr auch hier checken.)

Während es außer Trampen und Zufußlaufen natürlich kein günstigeres Verkehrsmittel gibt, um nach Pattaya zu kommen, ist eine Fahrt mit dem Bangkok-Pattaya Bummelzug sicher nur empfehlenswert für Eisenbahnfans, Rucksacktouristen und Abenteuerurlauber.
Weil der Bahnhof von Pattaya ziemlich abgelegen und abseits der Hauptverkehrsadern liegt, wird sich gerade auch der Neuling ohne Abholmöglichkeit hier schwertun, ein Taxi oder eine andere Transportmöglichkeit ins Stadtzentrum zu finden.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Pattaya Wetter
29°
trüb
Luftfeuchtigkeit: 74%
Windstärke: 3m/s S
MAX 29 • MIN 29
28°
SA
30°
SO
33°
MO
33°
DIE
Weather from OpenWeatherMap

Pin It on Pinterest

Share This